Kundenbewertungen zu Hilleberg Nammatj 2 GT

Hilleberg Nammatj 2 GT

Expeditionserprobtes 2-Personen-Zelt mit großer Apsis

128,00 €
Mietpreis für 7 Tage, inkl. MwSt., zzgl.
Versand
Mietpreise für längere Mietdauer bitte der Preisliste entnehmen

» Preisliste
» Informationen zum Verleih

 


Haben Sie bereits Erfahrungen mit diesem Produkt?

Wir interessieren uns für Ihre Meinung! Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen Kunden und bewerten dieses Produkt.
Name
Öffentlich sichtbar
 
E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht

Punkte *
Vergeben Sie Punkte.
 
Wie bewerten Sie dieses Produkt? *
 
Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt
 
Wie ausführlich ist Ihre Bewertung?

Wichtige Informationen
Ihre Bewertung wird nur hier veröffentlicht und hilft uns bei der Verbesserung unseres Angebotes.
Nutzen Sie diese Bewertungen nicht zur Veröffentlichung von kommerziellen, politischen, pornographischen, obszönen, strafbaren, verleumderischen oder sonstigen rechtswidrigen Inhalten. Das Kopieren bereits an anderen Stellen veröffentlichter Meinungen ist gesetzlich verboten. Wir behalten uns das Recht vor, Bewertungen nicht zu veröffentlichen. Sie haben das Recht auf Einsicht, Berichtigung und Widerspruch gegen die Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten. Beachten Sie unsere Hinweise unter Datenschutz.
* Pflichtfelder
Anzahl der Bewertungen: 7
Durchschnittliche Bewertung: 5
Tolles Zelt
von Christoph am 10.08.2021
Waren sehr zufrieden mit der Abwicklung des Verleihs. Das Zelt hat auch bei Regen dicht gehalten, und gefallen hat uns auch, das der Vorraum eine Bodenfolie hatte. Aufbau war einfach und schnell.
sehr gut
von Michael Welsch am 04.08.2019
Letztes Jahr auf Island hatten wir das Nammatj 2 dabei. Jetzt auf unserer Alpenwanderung haben wir uns das Nammatj 2 GT gegönnt. Vom zusätzlichen Gewicht her kein Problem, da wir einen Packesel dabei hatten.
Die Qualität des Zeltes ist einfach Klasse. Super einfach aufzubauen, sehr stabil und in diesem Zelt ein riesiges Raumangebot (im Vergleich zum kleineren Nammatj 2).

...und der Service von raus&weg wie immer super!
super!
von Michael Becker am 09.08.2018
Wirklich tolles, sehr stabiles und geräumiges Zelt. Leicht, viel Stauraum in der Apsis
Einfach aufzustellen und man merkt ihm an dass es qualitativ sehr hochwertig ist.
Habe einen sehr schönen Camping Urlaub mit dem Radl damit verbracht
Super Zelt für jedes Abendteuer
von Anja am 16.10.2017
Ich war dieses Jahr mit den Jungs auf dem Motorrad für 3 Wochen auf Island. Nun wollte ich mir keine Zelt kaufen, also mietet Frau sich eins. Super Idee. Das Zelt kam sehr zeitig, so dass ich alles zu üben des Aufbaus rechtzeitig da hatte. Und die Beschreibung des Aufbaus total einfach. Nach 3 Tagen jeden Tag aufbauen hatte ich den Bogen komplett raus. Das Zelt ist sehr leicht aufzubauen und sehr stabil. Die Lüftungen können von Innen geöffnet werden, so dass man nicht raus muss. Außerdem sind bei den Lüftungen Fliegennetze, sehr vorteilhaft auf Island. Ich habe alleine im Zelt übernachtet und habe immer genügend Platz für mein Koffersystem und Gepäckrolle im Vorraum, sowie Motorradkluft und Sachen neben LuMa und großem Schlafsack im Innenraum. Der Eingang ist komfortabel groß. Es ist empfehlenswert, immer alle Spannleinen zu spanen, so hat das Außenzelt zum Innezelt immer genug Abstand, nur falls es mal doch mehr Kondenswasser in einer Nacht geben sollte. Insgesamt fand ich, dass das Zelt gut durchlüftet wird, es hat sich wenig Kondenswasser gebildet. Der Trocknungsprozess benötigt weniger Zeit, wenn man das Außenzelt von außen früh kürz abtrocknet.
Wir hatten auf Island 3 bis 26 Grad, also fast jede Temperatur. Im Zelt spielt das keine Rolle. Es wird nie zu kalt oder zu heiß. Alles in allem: würde ich jeder Zeit wieder nehmen.
sehr empfehlenswert
von Anonymus am 01.06.2017
Wir waren vom Service sehr positiv überrascht. Schon im Vorfeld wurden wir gut beraten und das Zelt kam frühzeitig zum Ausprobieren inkl. guter Anleitung an.
Wir haben das Zelt mit zwei Grundschulkindern genutzt, die gut in der Apsis schalfen konnten.
Trotz Übernachtung auf sehr nassem Boden (ein Tag Dauerregen vorher), blieb es im Zelt auch von unten schön trocken.
Alles in allem sind wir sehr zufrieden.
Sehr gut!
von Anonymus am 01.09.2016
Hallo,
wir waren mit dem Service äußerst zufrieden. Das Zelt wurde uns frühzeitig mit verschiedenen Heringen für weiche bis harte Böden geliefert. Wir haben das Nammatj 2 GT im August mit auf den Orkney-Inseln (Nord-Schottland) dabei gehabt. Bei einer Windgeschwindigkeit von durchschnittlich 25 Knoten (46,3 km/h) sowie einigen Sturmböen die weit darüber lagen, stand das Zelt sehr stabil. Auch lies sich dieses bei dem widrigsten Wetter schnell und unkompliziert aufbauen. Durch die verlängerte Apsis konnten wir unser Gepäck mit ins Zelt nehmen und dennoch ordentlich Bewegungsfreiheit genießen. Das Innenzelt blieb beim stärksten Regen und Wind trocken und auch die gut durchdachten Belüftungskanäle verhinderte eine Kondensbildung im Innenzelt.

Unser Fazit: Das Nammatj 2gt ist ein hervorragendes zwei Mann Tunnelzelt für lange Touren mit viel Gepäck und gibt auch in den widrigsten Regionen maximalen Luxus. Sehr zu empfehlen!
Sehr gut!
von Anonymus am 17.06.2014
Wir hatten das Nammatj 2 GT diesmal auf einer Radtour dabei.
Im Vergleich zum kleineren Nammatj 2 ist das GT ein wahres Schloss! Sehr viel Platz für die Packtaschen in der Apsis. Bei Regen könnte sogar in der Apsis gekocht werden.

Sonst ist es ziemlich dem Nammatj 2 ähnlich! Der Aufbau funktioniert kinderleicht und problemlos auch alleine.
Wenn es gewichtemäßig nicht auf jedes Gramm ankommt, würde ich jederzeit wieder zu dem GT 2 greifen. Es verfügt ebenfalls über ein sehr kleines Packmaß, ist halt nur etwas schwerer, was beim Fahrradfahren keineswegs bemerkbar ist.